Fluid

→ Audiovisuelle Installation
– Lust_Art 2019

Klischée

→ Openair Saison 2019
– Song Visuals

Andros + Gyne

→ Eine gender-kritische Auseinandersetzung
– Weder_noch Magazin Ausgabe #1

Papierfabrik

→ Hommage an die Papierfabrik Zwingen
– Buchgestaltung

Beyond Festival

→ Beyond 3D Festival
– Bewegtes Plakat

Bergsteigen

→ Der Berg im Wandel der Zeit
– Publikation

Garage Rock

→ The Confirmation Band
– Logodesign

Archiving Flowers

→ 3D-Visualisierung
– Von der Natur zu digitalen Daten

Med. Massage

→ Andrea Christen Medizinische Massage
– Flyer A6

Benutzt wurden Pixeldaten von Video-Aufnahmen verschiedener Atombombentests der USA, die Anfang dieses Jahres veröffentlicht und frei zugänglich gemacht wurden. Aus diesem «Rohmaterial» kann durch technische Methoden das reale Abbild in eine neue Umsetzung transferiert werden. Die gestalterische Arbeit definiert sich folglich durch eine Transformation von verschiedenen videografischen Ausgangsmaterialien in neue Bilder. Die Transformation wiederum zeichnet sich durch die Anwendung  verschiedener digitalen Techniken aus. Die daraus resultierenden Bilder sollen durch die neu entstandene Komplexität an Gewichtigkeit gewinnen. Es wird die Thematik der Zerstörung aufgegriffen und diese konzeptionell genutzt, um – gegensätzlich zur Atombombe – etwas entstehen zu lassen, was zu einer Überforderung führen kann.

Animation auf Vimeo

4 Jahreszeiten

→ Corporate Design
– 4 Jahreszeiten Lädeli

Logotypes

→ Umami, 4 Jahreszeiten Lädeli, Move, Ob Thuy Tofu
– Logogestaltung